Rahmenbedingungen

„Tagespflegestelle“

Wir wohnen in einem freistehenden Haus auf 200qm² mit vier Etagen und einem angrenzenden Garten von ca. 400qm².

Oben unterm Dach haben mein Mann Bertram und ich unseren Elternbereich mit einem Schlafzimmer, Ankleidezimmer, Badezimmer und einem kleinen Büro.

Unsere Kinder Laura, Kira, Hardy und Leonie haben jeder ein eigenes Zimmer auf der mittleren Etage mit einem großen Badezimmer.

Das Erdgeschoss bietet mit einem großen offenen Wohn- und Esszimmerbereich und angrenzender Küche genügend Raum für die Betreuung Ihrer Kinder in meiner Tagespflegestelle „Die Zwergenfüße“.

Im Erdgeschoss befindet sich außerdem ein geräumiger Flur mit angrenzendem separatem Eingang und Zusatzflur (unserer sogenannten „Dreckschleuse“),  um die Schmutzkleidung und nassen Gummistiefel meiner Tageskinder und auch eigenen Kinder auszuziehen und aufzubewahren, damit nicht aller Schmutz in den Wohn- und Spielbereich getragen wird.

Ebenfalls ist ein separates WC im Erdgeschoss.

Durch den Haupteingang und Nebeneingang kommen wir direkt auf unseren Privatweg, der für den Straßenverkehr nicht zugelassen ist.  Hier ist der Zugang zu unserem großen geräumigen Garten, der mit Kindgerechten Spielgeräten und Sandkasten für viele altersgerechte Abenteuer ausgestattet ist.

Erstes Laufrad- und Bobbycar fahren können wir auf dem angrenzenden Fahrradweg üben, den wir über unseren Garten erreichen. Der Fahrradweg befindet sich innerhalb einer städtischen Grünfläche, wo ebenfalls keine Autos fahren.

Im Kellergeschoss befinden sich zwei zusätzlich Wohnräume mit großen Fenstern, die genügend Tageslicht in diese Räume lassen.

Ein Zimmer ist mit kuscheligen Betten, Spieluhr, Kuscheltieren und dezenter, warmer Beleuchtung ausgestattet, um Ihren Kindern einen ruhigen Mittagsschlaf zu ermöglichen.

Den angrenzenden zweiten Wohnraum werden wir als Ergänzung zum Erdgeschoss nutzen, um zu spielen, zu toben, zu musizieren und vieles mehr, evtl. in der Mittagszeit auch als zweiter Schlafraum je nach Bedarf. Auch dieser Raum ist mit Kaufladen, Küche und vielen weiteren Spielsachen individuell auf Ihre Kinder eingerichtet.  Für die Tagespflegestelle stelle ich  das gesamte Erdgeschoss und die beiden Wohnräume im Keller zur Verfügung.  

Zusätzlich zu unserem eigenen Garten werden wir, je nach Bedarf und Alter der zu betreuenden Kinder, den großen Spielplatz in ca. 100 m Entfernung zu unserem Haus nutzen. 

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!